Geborgener Rollator. Foto: Feuerwehr Kleve

KLEVE. Eine 80-jährige Dame war auf Höhe der Hochschule Rhein-Waal samt ihres Rollators in den Spoykanal gestürzt. Sie wurde durch Passanten aus dem Wasser gerettet, bevor die Feuerwehr und die DLRG eintrafen. Die Dame hatte sich leichte Verletzungen zugezogen und war unterkühlt. Sie wurde vom Rettungsdienst behandelt und ins Krankenhaus gebracht. Der Rollator wurde durch die Feuerwehr und einen Mitarbeiter der Umweltbetriebe aus dem Wasser geborgen.