Kevelaer – Öffentlichkeitsfahnung nach Diebstahl von Opferstöcken • Wer kennt den Mann auf dem Bild

0
240

KEVELAER. Bereits dreimal entwendete ein unbekannter Täter einen Opferstock mit Geld aus der Basilika Kirche und der Kapelle am Kapellenplatz. Der Mann wurde bei seinen Taten durch die Videoüberwachung aufgezeichnet.

Die Polizei sucht nun Zeugen, die Hinweise zur Identität des Unbekannten machen können. Fotos des Tatverdächtigen sind unter folgendem Link abrufbar: https://polizei.nrw/fahndungen/unbekannte-tatverdaechtige/kevelaer-diebstahl

Hinweise zur Person nimmt die Kripo Goch unter Telefon 02823 1080 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein