Polizeiberichte Donnerstag, 27.01.2022

Unfallflucht – Opel Corsa auf Parkplatz beschädigt
EMMERICH. Vermutlich beim Ein- oder Ausparken hat ein unbekannter Autofahrer am Mittwoch (26. Januar 2022) zwischen 08:30 und 11:45 Uhr einen Opel Corsa beschädigt, der auf einem Parkplatz an der Wallstraße abgestellt war. Die Frontschürze des Wagens wurde durch den Unfall verformt und teils abgerissen, zurückblieben weiße Lackspuren. Der Verursacher flüchtete jedoch, ohne Personalien zu hinterlassen. Zeugen des Unfalls werden daher gebeten, sich bei der Polizei Emmerich unter 02822 7830 zu melden.

Grüner PKW nach Unfallflucht gesucht
GELDERN. Am Montag (24.01.2022) kam es auf dem Parkplatz des Krankenhauses an der Clemensstraße zu einer Verkehrsunfallflucht bei der eine geparkte Mercedes A-Klasse beschädigt wurde. Der Halter des Mercedes hatte seinen Wagen gegen 09:30 Uhr in einer Parktasche auf dem Parkplatz des Krankenhauses abgestellt. Bei seiner Rückkehr gegen 10:40 Uhr entdeckte der Fahrzeughalter einen frischen Unfallschaden am hinteren linken Kotflügel. Nach Auswertung der ersten Unfallspuren hat es sich bei dem Verursacherfahrzeug vermutlich um einen grünen Wagen gehandelt. Hinweise zum Unfallverursacher nimmt die Polizei Geldern unter 02831 1250 entgegen.

Raub eines Mobiltelefons
KLEVE. Am Mittwoch (26.01.2022) kam es auf der Stechbahn zum Raub eines Mobiltelefons. Eine 28-jährige Frau aus den Niederlanden lief aus einem Drogeriemarkt kommend in Richtung Parkhaus und telefonierte dabei mit ihrem Mann, als ein mit zwei männlichen Personen besetzter Roller an ihr vorbeifuhr. Der Beifahrer riss der 28-Jährigen im Vorbeifahren das Handy aus der Hand. Anschließend flüchteten die beiden Täter in unbekannte Richtung. Hinweise zu den beiden flüchtigen Tätern nimmt die Kripo Kleve unter 02821 5040 entgegen.

Diebstahl aus Kfz – Werkzeug entwendet
WEEZE. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (26. Januar 2022) manipulierten unbekannte Täter am Türschloss zur Ladefläche eines VW Caddys herum, der auf einem Hof an der Straße Knappheide ab gestellt war. Nachdem sie sich Zugriff auf den Innenraum verschafft hatten, entwendeten sie mehrere Werkzeugmaschinen und zwei Werkzeugkoffer. Noch auf dem Grundstück ließen sie die Koffer zurück und nahmen nur die enthaltenen Sägen mit. Zeugenhinweise nimmt die Kripo Goch unter 02823 1080 entgegen.