Polizeiberichte Sonntag, 03.04.2022

0
144
Beispielbild (Kleve, Juli 2014) || FOTO: Sebastian Wessels

Verkehrsunfall – zwei Personen schwer verletzt
WACHTENDONK. Am Freitag (01.04.2022) ereignete sich gegen 19:45 Uhr auf der Grefrather Landstraße in Höhe der Straße „Müllemer Schulweg“ ein Verkehrsunfall mit Personenschaden. Ein 26-Jähriger Mann aus Düngenheim war mit seinem Ford von Wankum kommend in Richtung Grefrath unterwegs, als er aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abkam. Der Ford kollidierte in einer leichten Linkskurve mit Straßenbäumen. Die Beifahrerin wurde im Fahrzeug eingeklemmt und wurde durch die Feuerwehr Wachtendonk befreit. Der Fahrer und die Beifahrerin wurden schwer verletzt vom Rettungsdienst medizinisch behandelt. Sie wurden in ein Krankenhaus gebracht. Das Fahrzeug wurde durch einen Abschleppunternehmen abgeschleppt.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein