Ferien-Erlebnistag „Die Naturdetektive und der diebische Nager“

0
144
Foto: Otto de Zoete

KREIS KLEVE. Die NABU-Naturschutzstation Niederrhein lädt Kinder zwischen acht und zwölf Jahren zu einem spannenden Ferien-Erlebnistag ein. Am Dienstag, 05. Juli 2022 geht es am Waldhaus auf Spurensuche.

Es gibt einen neuen Fall: Einige Leute beklagen sich über verschwundenes Feuerholz. Auf der Suche nach dem Dieb haben wir bereits verdächtige Spuren an Bäumen gefunden und auch Außergewöhnliches auf dem Boden. Doch wir wissen nicht weiter.
Bei unserer Verfolgung des Täters brauchen wir eure tatkräftige Unterstützung! Helft uns bei der Spurensuche, dem Kombinieren und schließlich beim Fangen des Räubers.
Wir treffen uns am Waldhaus und starten eine spannende Verfolgung!
Wir freuen uns auf euch.

Die detektivische Spurensuche und Verfolgung wird spielerisch von 10:00 -16:30 Uhr auf dem Gelände des Waldhauses zwischen Kleve und Nütterden erlebt.

Die Teilnehmerzahl ist auf 20 begrenzt. Eine Anmeldung ist notwendig und bis zum 01. Juli um 10:00 Uhr möglich über www.nabu-naturschutzstation.de/de/veranstaltungen oder Tel.: 0 28 21 / 71 39 88-0.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein