Polizeiberichte Montag, 01.08.2022

0
112
Beispielbild (Kleve, Juli 2014) || FOTO: Sebastian Wessels

Zwei Radfahrer verunglücken unter Alkoholeinfluss
UEDEM-KEPPELN/GOCH-KESSEL. In der Nacht von Samstag auf Sonntag (31. Juli 2022) gegen 03.45 Uhr verlor ein 26-jähriger Radfahrer auf der Keppelner Straße in Uedem infolge seines Alkoholgenusses die Kontrolle über sein Rad, stürzte und verletzte sich leicht. Ein 16-jähriger Fahrradfahrer, der ebenfalls alkoholisiert war, stürzte auf der Straße In de Siep in Kessel vermutlich rechtsseitig gegen einen Baum und verletzte sich. Die Radfahrer mussten zur ambulanten Behandlung mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. Beiden Personen wurde auf Anordnung der Polizei durch einen Arzt eine Blutprobe entnommen, da der Verdacht der Trunkenheitsfahrt im Raum stand.

Brand eines Altkleidercontainers – Zeugen gesucht
GOCH. Am Montag (2. August 2022) gegen 02:00 Uhr nahm eine 29-jährige Frau aus Goch Brandgeruch wahr und informierte die Feuerwehr. Diese stellte fest, dass auf der Straße Duvelskamp ein Altkleidercontainer brannte. Die Feuerwehr Goch übernahm die Löscharbeiten. Da es sich um Brandstiftung handeln könnte, bittet die Kripo Goch um weitere Zeugenhinweise zu verdächtigen Personen oder Beobachtungen unter Telefon 02823 1080.

Verkehrsunfall – 69-jährige Radfahrerin schwer verletzt
BEDBURG-HAU-SCHNEPPENBAUM. Am Samstag (30. Juli 2022) gegen 10:30 Uhr ereignete sich an der Einmündung Bedburger Weg/Rosendaler Weg ein Verkehrsunfall. Eine 68-jährige Frau aus Emmerich befuhr mit ihrem Renault den Bedburger Weg. An einer Einmündung beabsichtigte sie nach links auf den Rosendaler Weg abzubiegen. Hier kollidierte der Renault vermutlich aufgrund eines Fahrfehlers mit einer 69-jährigen Radfahrerin, die auf dem Geh-/Radweg kreuzte. Die 69-Jährige aus Bedburg-Hau stürzte und zog sich Verletzungen zu, so dass sie mit dem Rettungswagen zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden musste.

Alleinunfall am Kreisverkehr – 18-jähriger Autofahrer schwer verletzt
REES. Am Sonntag (31. Juli 2022) um 05:50 Uhr ereignete sich am Kreisverkehr B 67 / Emmericher Landstraße ein Alleinunfall. Ein 18-jähriger Mann aus Duisburg befuhr mit seinem Peugeot die Emmericher Landstraße in Richtung Emmerich. Aus ungeklärter Ursache kollidierte sein Wagen frontal mit der Insel des Kreisverkehrs. Der 18-Jährige verletzte sich schwer und wurde mit dem Rettungswagen zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Der Peugeot war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Einbruch in Baucontainer – Werkzeugmaschinen entwendet
STRAELEN. Im Zeitraum von Freitag (29. Juli 2022), 12:15 Uhr bis Samstag (30. Juli 2022), 09:00 Uhr, verschafften sich ein oder mehrere unbekannte Täter Zugang zu einem Baucontainer an der Heinestraße in Straelen. Die Täter hebelten die Vorhängeschlösser auf, öffneten die Vorschiebeverschlusshebel und entwendeten mehrere Werkzeugmaschinen, u.a. zwei Bindemaschinen, eine Schlagbohrmaschine sowie jeweils einen großen und kleinen Stemmhammer. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen in dem Zusammenhang gemacht haben, wenden sich bitte an die Kripo Geldern unter 02831 1250.

Einbruch in Baucontainer und Diebstahl von Werkzeug
EMMERICH. Im Zeitraum von Freitag (29. Juli 2022), 18:00Uhr bis Samstag (30. Juli 2022), 07:00, verschafften sich ein oder mehrere unbekannte Täter Zugang zu einem Baucontainer an der Georg-Elser-Straße in Emmerich. Die Täter verschafften sich über ein ungesichertes Bauzaunelement Zugang zum Gelände, hebelten das Vorhängeschlosse des Containers auf und entwendeten einen Gewindeschneider. Zeugenhinweise nimmt die Kripo Emmerich unter 02822 7830 entgegen.

Beschädigung an KFZ – Katalysator teilweise abgetrennt
REES. Im Zeitraum von Samstag (30. Juli 2022), 18:40Uhr bis Sonntag (31. Juli 2022), 01:20, kam es am Westring in Rees zu einer Beschädigung an einem KFZ. Der 48-jährige Besitzer des silbernen Mitsubishis, hatte das Fahrzeug auf dem Parkplatz der Rheinpromenade abgestellt, wo ein unbekannter Täter den Katalysator, vermutlich mit einem Bolzenschneider, teilweise abtrennte. Der Katalysator war an der Seite zum Motor hin abgetrennt und hing zum Boden herunter. Hinweise zum beschriebenen Sachverhalt nimmt die Kripo Emmerich unter 02822 7830 entgegen.

Einbruch in KFZ und Diebstahl von Werkzeug
KLEVE. Im Zeitraum von Freitag (29. Juli 2022), 20:00Uhr bis Samstag (30. Juli 2022), 07:45, wurde an der Kalkarer Straße in Kleve, in einen Mercedes Sprinter eingebrochen und Werkzeug entwendet. Der oder die unbekannten Täter gelangten durch eine eingeschlagene Seitenscheibe ins Fahrzeuginnere und entwendeten eine Heckenschere mit Verlängerung, einen Freischneider, eine Heckenschere sowie die Antenne des KFZ. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen in dem Zusammenhang gemacht haben, wenden sich bitte an die Kripo Kleve unter 02821 5040.

Diebstahl von sechs kupfernen Gedenkplatten
KEVELAER. Im Zeitraum von Montagabend, 25.07.2022, 20:00 Uhr und Mittwochmorgen, 27.07.2022, 08:00 Uhr wurden am Luxemburger Platz sechs Kupferplatten entwendet. Die Platten waren am „Arche Noah“ Springbrunnen befestigt. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen in dem Zusammenhang gemacht haben, wenden sich bitte an die Kripo Goch unter 02823 1080.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein