Polizeiberichte Donnerstag, 18.08.2022

Roller in Brand geraten – Zeugen gesucht
KLEVE. Am Mittwoch (17. August 2022) gegen 17:25 Uhr bemerkten Zeugen ein Feuer auf dem Bolzplatz an der Henri-Dunant-Straße. Ein auf dem Rasen liegender Motorroller war aus bisher unklarer Ursache in Brand geraten. Die Zeugen informierten die Feuerwehr, bei deren Eintreffen das Fahrzeug schon im Vollbrand stand. Die Einsatzkräfte verhinderten, dass die Flammen auf die Grünfläche übergriffen, der Roller hingegen wurde komplett zerstört. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die Hinweise zu dem Sachverhalt geben können, sich unter 02821 5040 zu melden.

Einbruch in Lagerhalle
KEVELAER-KERVENHEIM. In die Lagerhalle eines Reiterhofs an der Schravelner Straße sind unbekannte in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (17. August 2022) gewaltsam eingedrungen. Sie knackten Vorhängeschlösser, um sich Zugang zu verschaffen. Anschließend entwendeten sie ein gefülltes Dieselfass, zwei Schlauchrollen und mehrere Rasensprenger. Zeugenhinweise werden von der Kripo Goch unter 02823 1080 erbeten.

Einbruch in Garage – Werkzeugmaschinen gestohlen
GELDERN-VERNUM. In der Zeit zwischen Dienstagnachmittag und Mittwochabend (17. August 2022) sind unbekannte Täter in die Garage eines Hauses am Gerritzenweg eingedrungen, das aktuell saniert wird. Sie öffneten gewaltsam ein Schloss zu einem weiteren Raum in der Garage und entwendeten darauf mehrere Werkzeugmaschinen, darunter zwei Bohrmaschinen, eine Motorflex und ein Bohrhammer. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, wenden sich bitte an die Kripo Geldern unter 02831 1250.

Versuchter Handtaschenraub – Radfahrer als Zeuge gesucht
GELDERN. Am Mittwoch (17. August 2022) gegen 18:45 Uhr war eine 74-Jährige aus Eschweiler mit einem 73-jährigen Begleiter auf der Egmondstraße in der Nähe einer Discounter-Filiale in Richtung Innenstadt unterwegs. Plötzlich näherte sich von hinten eine männliche Person und entriss der 74-Jährigen ihre Handtasche, die sie mit einem Trageriemen über der Schulter trug. Anschließend rannte der Mann mit seiner Beute in Richtung Egmondpark davon. Ein Fahrradfahrer wurde Zeuge der Situation und fuhr hinter dem Flüchtenden her. Nach Angaben der 74-Jährigen kam der Radfahrer nur wenige Augenblicke später zurück und übergab ihr die Handtasche, deren Inhalt noch vollständig war. Vermutlich hatte der Täter die Tasche auf der Flucht fallen gelassen. Der Helfer setzte dann seinen Weg fort, ohne Angaben zu seinen Personalien zu machen. Der unbekannte Täter wird beschrieben als jung, schlank und bekleidet mit einer schwarzen Jogginghose und einem schwarzen Kapuzenshirt, dessen Kapuze er über den Kopf gezogen hatte. Hinweise zu dem Sachverhalt werden von der Kripo Geldern unter 02831 1250 entgegengenommen. Insbesondere auch der Radfahrer wird gebeten, sich als Zeuge zu melden.

Diebstahl aus KFZ – VW Polo angegangen
KEVELAER-WINNEKENDONK. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (17. August 2022) haben sich unbekannte Täter Zugriff auf den Innenraum eines VW Polo verschafft, der an der Straße Hoher Weg in einer Parkbucht abgestellt war. Vermutlich drückten sie eine Scheibe des PKW herunter. Anschließend entwendeten sie unter anderem Apple Kopfhörer und verschiedene Kleidungsstücke aus dem Wagen. Die Kripo Goch erbittet Zeugenhinweise unter 02823 1080.

Einbruch in Garage auf Tankstellengelände
WACHTENDONK. In der Zeit zwischen Dienstag, 21:00 Uhr, und Mittwoch (17. August 2022), 14:00 Uhr sind unbekannte Täter in eine Garage auf dem Gelände einer Tankstelle an der Wankumer Straße eingedrungen. Sie entwendeten mehrere Geräte, darunter ein Laubbläser und einen Industriestaubsauger der Marke Kärcher sowie vier Autoreifen. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, wenden sich bitte an die Kripo Geldern unter 02831 1250.

Einbruch in Schuppen – Pedelec gestohlen
KEVELAER-WINNEKENDONK. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (17. August 2022) haben unbekannte Täter am Pastoratsweg das Schloss zu einem Schuppen neben einem Wohnhaus geknackt und anschließend ein Pedelec gestohlen. Erbeutet wurde ein blaues Pedelec der Marke Raleigh. Zeugenhinweise in dem Zusammenhang werden von der Kripo Goch unter 02823 1080 erbeten.

Diebstahl aus Garage – Zwei Fahrräder gestohlen, eins zurückgelassen
GOCH. Auf bislang unklare Art sind unbekannte Täter zwischen Dienstag, 23:00 Uhr, und Mittwoch (17. August 2022), 06:10 Uhr in die Garage eines Einfamilienhauses an der Hassumer Straße eingedrungen. Sie entwendeten ein graues Pedelec der Marke Canyon und ein blau-weißes Rennrad von Trek. Auf dem Gehweg vor dem Haus blieb ein Damenrad zurück, das sich von den Anwohnern nicht weiter zuordnen ließ. Es handelt sich um ein silberfarbenes Ketteler Alu-Rad, im Schloss steckte der Schlüssel. Möglich wäre, dass die Täter das Rad vor Ort zurückließen und mit den erbeuteten Rädern flüchteten. Zeugenhinweise bitte an die Kripo Goch unter 02823 1080.