Polizeiberichte Sonntag, 27.03.2022

0
165
Beispielbild (Kleve, Juli 2014) || FOTO: Sebastian Wessels

Verkehrsunfall mit Personenschaden – Motorradfahrer verletzt
BEDBURG-HAU-HUISBERDEN. Am Samstag 26.03.2022 um 17:00 Uhr befuhr ein 24 jähriger Mann aus Bedburg-Hau mit seinem Pkw Jeep die Friedenstraße in Fahrtrichtung Ortschaft Huisberden und beabsichtigte nach links in die Kalflakstraße abzubiegen. Hinter dem Jeep fuhr ein 27 jähriger Mann aus Kalkar mit seinem Kraftrad Suzuki VZR 1800. In Höhe der Einmündung verlangsamte der PKW Fahrer sein Fahrzeug. Dies erkannte der Kradfahrer zu spät, bremste stark ab, um einen Auffahrunfall zu vermeiden. Er kam dadurch mit seinem Kraftrad zu Fall und zog sich dabei Verletzungen zu. Er wurde mittels Krankenwagen dem nächst gelegenen Krankenhaus zugeführt. Für den Zeitraum der Unfallaufnahme war der Einmündungsbereich kurzfristig gesperrt.

Verkehrsunfallflucht – schwarzer Audi beschädigt – Polizei sucht Zeugen
STRAELEN. Am Freitag, 25.03.2022 in der Zeit von 19:10 bis 19:55 Uhr wurde auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes am Beginenpad in Straelen ein dort geparkter schwarzer PKW Audi im Heckbereich linksseitig beschädigt. Der bislang unbekannte Verursacher des Verkehrsunfalls entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Zeugen melden sich bitte bei der Polizei in Geldern unter der Telefonnummer 02831 1250.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein