Polizeiberichte Sonntag, 30.10.2022

0
112
Beispielbild (Kleve, Juli 2014) || FOTO: Sebastian Wessels

Schwerer Verkehrsunfall – Motorradfahrer schwer verletzt
UEDEM.
Am Samstag (29.10.2022), gegen 14:45 Uhr, kam es in Uedem auf der K13 zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer schwer verletzt wurde. Eine 21-Jährige aus Kalkar war mit ihrem Seat auf der Straße Steinbergen in Richtung Kevelaer unterwegs. Im Bereich einer Kurve überholte sie einen vor ihr fahrenden Fahrzeugführer und kollidierte dann mit einem entgegenkommenden Kradfahrer. Der 58-Jährige aus Kevelaer, der zum Zeitpunkt einen Helm trug, erlitt schwere Verletzungen. Er wurde mit einem Krankenwagen in ein Krankenhaus gebracht. Die Angehörigen wurden durch den polizeilichen Opferschutz betreut. Ein Sachverständiger wurde bei der Aufnahme des Unfalls hinzugezogen. Die Straße war während der Unfallaufnahme bis 18:00 Uhr gesperrt.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein